Fastnacht 2014

Dieburger Anzeiger, 27.01.2014, Von Stephanie Stiefler 

 

Unter der Leitung von Werner Utmelleki schipperte dann das Narrenschiff der Speeslochfinken auf die Bühne. Mit einem musikalischen Potpourri wurde die Geschichte vom „Fluch der Gersprenz“ erzählt. Da wechselte ein Steuermann das Ufer, Neptun, der römische Gott der Meere, klagte den Seeleuten sein Leid und eine Meerjungfrau mit Verlangen nach Prosecco verdrehte den Männern den Kopf.